Ablauf und Preise BodyPainting - Bodyart

Ablauf:

Wir besprechen und entwickeln gemeinsam im Vorfeld die Motividee des Bodypaintings.

Entweder haben Sie eine eigene Idee oder Sie lassen sich von meinen Bildern und Ideen inspirieren. Es ist fast alles umsetzbar. Natur-, Tier-, Fabel-, Kunst- und Fantasiemotive. Sie sollen sich nach dem Bemalen in jedem Fall wohl in Ihrer neuen "Haut" fühlen.

Auch die Farbigkeit spreche ich mit Ihnen ab. Sie entscheiden, was Ihnen beim Bodypainting gut tut. ... :)

Bodypainting verwandelt Sie in ein Kunstwerk. Es geht nicht darum, nackte Haut zu zeigen, sondern Sie individuell und einzigartig mit Farben zu bekleiden. Das Bodypainting tut Ihrem Körpergefühl gut, gibt Ihnen Selbstbewusstsein und jede Menge positive Energie.

Sie haben die Wahl!

Ob Gesicht, Arm, Hand, Bein oder der gesamte Körper, Sie entscheiden, wie viel neue Haut Ihnen lieb ist. Schwarzlichtmalerei ist auch möglich.

Geht die Farbe wieder ab?

Natürlich! ... :)

Ich arbeite mit Produkten der Firmen Kryolan und Eulenspiegel. Die Farbe lässt sich gut mit Seife entfernen.

Sie möchten Bodypainting verschenken?

Dann können Sie einen Gutschein erwerben.

Fotos vom Bodypainting?

Um das Bodypainting zu einer bleibenden Erinnerung zu machen, können Sie ein Fotoshooting dazubuchen. Preise sprechen Sie individuell mit mir ab. Sie können aber auch jemanden zum Fotografieren mitbringen.

 

Preise:

Komplettbemalung

Motive: Pflanzen, Muster, Dekoratives ab 150,-

Komplettbemalung

Motive: Menschen, Tiere, Fantasiewesen, Figürliches ab 250,-

Preise für Teilbemalungen fragen Sie bitte an.

Teilnahmebedingungen:

Mindestalter 16 Jahre

Bis 18 Jahre mit Einwilligung des/der Erziehungsberechtigten

Dauer:

4-5 Stunden, davon ca. 3-4 Stunden Bodypainting

Ausrüstung & Kleidung

Vor dem Bemalen:

Etwa 2-3 Stunden vor dem Bodypainting-Termin cremen Sie sich bitte mit leicht fettender Creme oder mit Lotion ein, damit sich die Farbe wieder gut abwaschen lässt!

Für das Bemalen:

Lockere und farbunempfindliche Kleidung, ein Tuch o.ä. zum Umhängen und je nach Jahreszeit warme Socken ... ;)

Weißer schlichter Slip (keine Baumwolle), am besten ein String ohne Spitze oder anderes Beiwerk

Kamm/Bürste evtl. Haarspray oder Haarklemmen

Gerne auch zum Motiv passende Accessoires (Hut, Umhang, Kette o.ä.)

Handtuch zum Daraufsetzen

Teilnehmer & Zuschauer

Sie können eine Begleitperson zum Fotografieren mitbringen oder Sie vereinbaren zusätzlich ein Fotoshooting.

Ort:

Den Ort sprechen wir im Vorfeld ab. Raum Berlin/Brandenburg.

Ich komme auch zu Ihnen. Bis 20 km ab Grottkauer Straße 35, 12621 Berlin, ist die Anfahrt frei. Ab einer Anfahrt über 20 km fällt eine Kilometerpauschale in Höhe von 20 ct/km an.

 

Fotoshooting im Fotostudio:

Fotografin:

"Jammin" in Berlin-Köpenick www.jammin.photos

Fotograf:

Daniel Rückert in Berlin-Hohenschönhausen dasauge.de

 

Fotoshooting vor Ort im Atelier oder einem Ort Ihrer Wahl:

Fotografinnen:

Anne Benz www.anne-benz.de

Ricarda Heidemann facebook.com/ricky.arda

Fotografen:

Christian Duxa - Fotobeispiele auf Anfrage oder in meiner Bodypainting-Galerie

Erel Ka www.fotocommunity.de

Frank Koppen www.frank-koppen.de

 

Wenn Sie andere Vorstellungen haben, können wir darüber reden. ... :)